Jung und alt im Dialog

Termine

Der Frühling ist da! Wir haben einige neue Ideen, wie wir unser Vereinsleben wieder in Schwung bringen können. Wir haben uns getraut und für uns neue digitale Wege ausprobiert. Damit können wir in Verbindung bleiben und unsere bewährten Projekte in neuer Form fortsetzen.

Wir haben im Vorstand erste Erfahrungen mit der Planung und Durchführung von Treffen über die Plattform Zoom gesammelt. Über diesen Weg ist es leicht, miteinander in Kontakt zu treten. Und es lassen sich damit viele interessante Angebote erschließen. So haben wir in einer kleinen Gruppe eine virtuelle Kunstbetrachtung durchgeführt. Der Englischkurs läuft schon seit längerem online. Auch der Spanischkurs beschreitet digitale Wege. Der Literaturkreis hat erste Treffen über Zoom durchgeführt. Wir überlegen, wie wir den Seniorclick online weiter führen können.

 

Interesse an ZOOM?
Wir möchten Sie, liebe Mitglieder, gerne darin unterstützen, sich mit den digitalen Möglichkeiten vertraut zu machen. Gerne helfen wir Ihnen, sich in Zoom zurechtzufinden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Romana van Hoof – per Mail: romana.vanhoof@gmail.com oder telefonisch 0641- 414 37

 

Infos für Sie über digitale Angebote
Wir möchten Sie zukünftig zeitnah über aktuelle digitale Angebote unseres Vereins und über interessante Tipps informieren.

Wenn Sie daran Interesse haben und in einen Verteiler aufgenommen werden möchten, teilen Sie das Gabi Mangold mit, per Mail: mangold_linden@gmx.de oder telefonisch: 0641 – 23 210.

 

Eine neue Projektidee…

Wir denken über die Möglichkeit nach, wie wir Menschen beim Erlernen der deutschen Sprache digital unterstützen können. Haben Sie Lust, diese Projektidee gemeinsam mit Gisela Cordes zu konkretisieren?

Nehmen Sie Kontakt mit ihr auf, per Mail fuchs6944@gmail.com oder telefonisch 0641 – 495 58 75

 

Virtuelle Museumsbesuche

Die virtuelle Kunstbetrachtung ist gut angenommen worden und wird vierzehntägig fortgesetzt. Infos bei Brigitte Eberle Mail: brieberle@gmx.de Tel: 0641 – 41 899

Wir hoffen, dass wir uns spätestens bei unserer Mitgliederversammlung, die wir nun auf den 26. Oktober terminiert haben, „in echt“ wiedersehen.

 

 

 Wichtige Informationen

Falls jemand auf eine Begleitperson angewiesen ist, kann er/sie an einem Ausflug des Forums Alter + Jugend nur dann teilnehmen, wenn für eine dazu geeignete Begleitperson gesorgt ist. Das Forum Alter+Jugend kann zur Zeit leider keine solche Begleitperson stellen.

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel offen für Nichtmitglieder. Bis zum angegebenen Anmeldeschluss werden jedoch die Anmeldungen von Mitgliedern vorgezogen.