Jung und alt im Dialog

Termine

 

Freitag, 21.10.2022  9.15 Uhr

Zugfahrt nach Alsfeld

In diesem Jahr feiert die Stadt  Alsfeld ihr 800jähriges Bestehen. Grund genug, die Stadt zu besuchen, die wegen ihres gelungenen Denkmalschutzes auch europäische Modellstadt ist.

Näheres über die Stadt und ihre Geschichte erfahren wir bei einer 1 ½ stündigen Führung durch die malerische Altstadt mit ihren mehr als 400 Fachwerkhäusern.

Nach einer Stunde Zugfahrt (Direktverbindung) und kurzem Fußweg erreichen wir den historischen Marktplatz mit seinem markanten Rathaus.

Bitte geben Sie an, ob Sie nach der Führung an einer gemeinsamen Einkehr interessiert sind.

Treffpunkt: 09.15 Uhr im Bahnhof Gießen.

Wir fahren mit Hessentickets.
Kosten: Fahrtkosten (anteiliges Hessenticket) und Stadtführung ca. 12,– bis 14,– €
Nichtmitglieder + 5,– €

Die Rückfahrt wird in den Gruppen oder individuell geregelt.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 18.10.2022

bei Ute Riehm, Tel. 06403-62547 oder Mail: ute.riehm@gmx.de

Mittwoch, 23.11.2022  9.30 Uhr

Chagall – Welt in Aufruhr
Ausstellung in der Schirn Kunsthalle

Marc Chagall ist einer der bekanntesten Künstler des letzten Jahrhunderts. Seine farbenfrohen, traumtänzerischen Werke begeistern immer wieder. In dieser Ausstellung werden über 100 Gemälde, Papierarbeiten, Fotos und Dokumente aus den 30iger und 40iger Jahren gezeigt. Sie zeigen seine Suche nach einer Bildsprache, die Vertreibung und Verfolgung der europäischen Juden ausdrücken kann.

Nach dem Besuch können wir uns im Café Monopol, ganz in der Nähe, treffen und etwas trinken und/oder essen.

Treffpunkt: 09.30 Uhr im Bahnhof Gießen.

Wir fahren mit Hessentickets.
Kosten: Fahrtkosten (anteiliges Hessenticket) und Eintritt Museum, Nichtmitglieder + 5,–€
Die Rückfahrt wird in den Gruppen geregelt.

Anmeldung bis spätestens 19.11.2022

bei Brigitte Eberle, Tel. 0641-41899 oder 0160-91160186
oder Mail: brieberle@gmx.de

Donnerstag, 8.12.2022, 12.50 Uhr

Weihnachtsmarkt in Limburg

Zu Beginn erkunden wir die malerische Altstadt und lassen uns die 1100-jährige
Geschichte Limburgs während einer Führung (ca. 1 Std.) erläutern. 
Der komplett erhaltene mittelalterliche Stadtkern, mit den historischen Plätzen
und liebevoll sanierten Gebäuden, hat seinen romantischen Charakter bis heute bewahrt.

Das Fachwerkambiente und der 7-türmige Dom sind die stimmungsvolle Kulisse für über 40 Weihnachtsmarktstände, wo alles feilgeboten wird, was das Herz in der Weihnachtszeit erfreut.

Treffpunkt: 12.50 Uhr im Bahnhof Gießen.

Kosten: anteiliges Hessenticket und  Stadtführung (Kosten bitte nachfragen),
Nichtmitglieder + 5,–€.
Die Rückfahrt wird in den Gruppen geregelt.

Anmeldung bis spätestens 05.12.2022
bei Petra Cohrt , Tel. 06409-2819 oder Mail: henri.corth@t-online.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob  Sie Mitglied sind
und am Hessenticket teilnehmen werden.

 Wichtige Informationen

Falls jemand auf eine Begleitperson angewiesen ist, kann er/sie an einem Ausflug des Forums Alter + Jugend nur dann teilnehmen, wenn für eine dazu geeignete Begleitperson gesorgt ist. Das Forum Alter+Jugend kann zur Zeit leider keine solche Begleitperson stellen.

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel offen für Nichtmitglieder. Bis zum angegebenen Anmeldeschluss werden jedoch die Anmeldungen von Mitgliedern vorgezogen.